Bei herrlichem Wetter und angenehmen Temperaturen konnte der Schneesporttag Seebodenalp durchgeführt werden.

Tolle Langlaufloipen, Wellness und gutes Essen: Das Weekend in Seefeld vbot einen angenehmen Mix.

Mit einem tollen Tag konnte der allerletzte Kurstag der Powder – und Carvingkurse der SSCM auf dem Hasliberg unfallfrei beendet werden.

Neun Skiclübler genossen die Sonne und das milde Wetter oberhalb des Nebels!

 

3. Kurstag in Grindelwald.
Nach dem Powderday des letzten Samstags, ein Carvingday der Extraklasse in Grindelwald.

 

2. Kurstag Mythenregion

An diesem Samstag war nur Powder'n möglich.
Einzig unser Fotograf musste dem Tiefschnee Tribut zollen, deshalb die eher spärliche Fotogalerie!

Ein gelungener Start für die Teilnehmer vom Powder- und Carvingkurs im Gebiet
Oberalp/Sedrun!

Auch diesen Winter ist Polysportivität gefragt. Wenn es mit Skifahren nichts wird - gehen wir halt auf's Bike! 
Dass sich das lohnt, beweisen die Bilder-, wahrlich ein Wintermärchen auch ohne Schnee!

 

Die Landschaft grün, der Himmel blau, die Loipe in perfektem Zustand: Der Saisionstart der Nordischen am 3./4. Dezember im Obergoms ist vollauf gelungen.

12 Megger Biker und eine Handvoll Swiss Bike Guides erlebten 4 tolle Biketage im Tessin!

Sempachersee Panoramatour

Unsere Abschlusstour stand unter einem guten Stern:

Prachtswetter und pannenfrei.

 

Das Objekt der Begierde!

Das Meringues von Kemmeribodenbad.

Trotz Regen und Nässe - das Meringues war stärker!
Sieben Skiclübler wollten es einfach wissen.

 

 

Die Bikegruppe des Ski- und Sportclub ermöglichten ein Schnupperfahren für Gross und Klein. 

 

Die dritte und letzte Etappe des Emmenuferwegs von Wolhusen nach Emmenbrücke  bot wenig Spektakel, dafür viel Beschaulichkeit.

 

Bei traumhaftem Wetter starteten 13 Biker auf die Tour, nicht wie einmal geplant aufs Haldi, sondern den Klassiker über den Maighelspass!

Den Höhepunkt der zweiten Etappe des Emmenuferwegs bildete der Abschnitt zwischen Entlebuch und Wolhusen, wo der Weg durch ein geschützes Auengebiet am Ufer der wild fliessenden Kleinen Emme führt.

 

Noch nie fuhren so wenige Clubmitglieder an den Napf-Bike-Marathon!
Es hat wohl am Wetter gelegen.

Am längsten Tag des Jahres, zieht es die Biker auf die Rigi!

 

Trotz schlechten Wettervorhersagen haben sich zehn Bikerinnen und Biker auf den Weg zum Brisenhaus gemacht. Das Brisehnaus erreichten sie nicht, genossen aber trotzdem eine schöne Tour.

Es braucht ja nicht immer eine sportliche Aktivität zu sein!

Einen gemütlichen Schwatz, ein gutes Glas Wein und etwas grilliertes auf dem Teller.


Das war der Grillplausch 2016.

Sieben Biketouren in sieben Tagen, ca. 250km,  6700hm uphill,  10600 downhill: die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Bikewoche im Südtirol hatten ein volles Programm.

Die erste Etappe der dreiteiligen Wanderung dem Emmenuferweg entlang führte von Sörenberg nach Schüpfheim. Ein Zwischenhalt in der Kneippanlage in Fühli sorgte für wohltuende Erfrischung.

Auch dieses Jahr übten unsere Bikerinnen und Biker ihre Fahrtechnik!

 

Während die Foritssimo's bei besten Verhältnissen die Saison eröffneten, blieb es den Piano's verwehrt. Nass und kalt war ihr Saisonstart, schade!

Das Strahlhorn gilt als weisser Traum für jeden Skitourenbergsteiger!

7 Clubmitglieder haben sich diesen Traum verwirklicht.

Nach den Traumverhältnissen der Vorjahre zeigte der Engadin Skimarathon in diesem Jahr eine rauere Seite: weicher Schnee und Gegenwind forderten viel ab von den Läuferinnen und Läufern.

Endlich lag genügend Schnee auf der Seebodenalp. Bei herrlichem Schneefall (Piste Pulverschnee sehr gut) und guter Sicht,  konnten alle Programmpunkte wie geplant durchgeführt werden.

Wegen Lawinengefahr musste Hans das Programm umstellen!

Statt auf den Huetstock zu gehen, entschied er sich für den Rotsandnollen.

Bei frühlingshafter Witterung starteten neun Schneeschuhläufer begleitet von zwei Hunden vom Langis Richtung Fürstein.

 

Nachdem ein erster Versuch eines Langlaufweekends im Schwarzwald im letzten Jahr wegen Schneemangels scheiterte, wagten wir einen neuen Anlauf.

Die traditionelle Vollmond-Tour der Schneeschuh- und Langläufer führte diesen Winter nach Studen.

Endlich den Winter spüren!

7 Schneeschuhgeher genossen einen Wintertag vom feinsten.
Sturm, Schnee und Sonne. Es war einfach perfekt!

 

Anstelle des Firzstocks (Schneemangel) entschied sich der Tourenleiter Hans Küttel den Chronenstock aus dem Riemenstaldnertal zu besteigen.

Der Vorstand wünscht allen Skiclüblerinnen und Skiclübler ein gutes und unfallfreies neues Jahr!

 

 

Zwischen Weihnachten und Neujahr findet seit Jahren die Überraschungsskitour von Hans statt.
Dieses Jahr wurde er begleitet von zwei sportlichen Damen.

Spontanidee von Fred bescherte 5 Biker ein spez. Weihnachtsgeschenk!

Saisonstart der Nordischen: wenig Schnee, viel Sonne

 

 

Da die Hochnebelgrenze in den Voralpen durch die Bise in die Höhe gedrückt wurde, entschieden wir uns kurzfristig, unsere Tour ins Berner Oberland zu verlegen.

Nein, diesmal war nicht 26-, 27.5 oder gar 29 Zoll das Thema!
Spontan luden Barbara und Norbert die Bikerinnen und Biker zu sich nach Hause, zum gemütlichen Abschlussabend der Bikesaison 2015.

Keiner zu klein um ein richtiger Biker zu sein!

Die Biker vom Ski- und Sport Club engagierten sich für den Nachwuchs am Megger Sporttag.



Was macht den s'Trudy auf dem Jochpass?

Neun Bikerinnen und Biker wollten es genauer wissen.
Leider spielte auch bei dieser Tour das Wetter nicht so recht mit.

Biketrail „Brazilian“, 2000 Höhenmeter Trails vom feinsten!

 

 

Tolle Trails zum Arnisee

Gewitter waren angesagt. Die ersten Tropfen vielen aber erst nach der Rückkehr!

Immer im Juni findet die traditionelle Rigitour der Fortissimo-Biker satt.
16 SSCM-Biker schlossen sich der abendlichen Herausvorderung an.

Beste Verhältnisse am traditionsreichen Stöckli Napf-Bike-Marathon!

Zwei Bikerinnen und acht Biker vom SSCM starteten am diesjährigen Napf-Bike-Marathon.

Südliches Ambiente und Singletrails bis zum Abwinken!

28 Bikerinnen und Biker des SSCM vergnügten sich in Steinegg bei Bozen.

23 Biker/innen und Kids haben am Bike Technikkurs teilgenommen, sie erhielten Tipps und Tricks für sicheres Biken.

 

 

Ein Tag, wie er schöner nicht hätte sein können!
Die Natur präsentierte sich den 12 Bikerinnen und Biker des SCM von der schönsten Seite.

 

 

 

Sehr viel Pech für Peter und seine Begleiter.
Die tolle Skitour auf die Bärenzähn endete vorzeitig im Nebel.

 

 

 

10 "Fortissimo" Biker trafen sich bei besten Bedingungen zum Start in die Bike Saison 2015.

 

 

 

 

Die letzte Skitour von Hans im Winter 2014-2015 führte zweitägig auf die Cristallina mit Übernachtung in der Crisallinahütte und via Cima di Lago zurück ins Bedrettotal.

Die Schneeschuhtour Bödmeren-Pragelpass vom 1. März musste wetterbedingt auf den 15. März verschoben werden.

Die Bilder beweisen -  es hat sich gelohnt!

Mit 3 Begleiter führte Hans die Skitour auf die Zindlenspitz im Wägital.

 

 

Traumwetter am 47. Engadin Skimarathon!

Zehn Mitglieder des Ski- und Sportclubs waren dieses Jahr am Start.

 

 

5 Teilnehmer begleiteten Hans ins Val Bedretto und stiegen auf den 3120 m hohen Pizzo Pesciora

Toller SCM- Solidaritätstag Seebodenalp.
- ein Anlass mit gewaltigem Potential!

 

 

Am Montag, 26. Januar konnte Lukas ein wiederum gutbesuchtes und unfallfreies Skiturnen abschliessen.

Insgesamt waren rund 35 Mitgliederinnen und Mitglieder, im Schnitt rund 10 bis 15 Personen je Abend anwesend.

 

 

Eine stattliche Schar von Schneesportlerinnen und Schneesportlern mit Schneeschuhen, Langlaufskis und zu Fuss wagte sich in die kalte Winternacht auf dem Walchwilerberg.

 

 

Das war der Ski- und Snowboardkurs 2015

....und wir freuen uns alle im Kurs 2016 wieder zu sehen!

 

Der Powder – und Carvingkurs 2015 gehört der Vergangenheit an. Das ganze Leiterteam bedankt sich bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das geschenkte Vertrauen und wünscht weiterhin eine tolle, unfallfreie Skisaison.

Die Schneeschuhtour vom So. 28. Dez. 2014 verschoben auf So. 18. Jan. 2015.

Bei prächtigem Neuschnee und tollem Wetter fand die erste Schneeschutour statt.

 

Ein guter Entscheid!
Statt zweit Tage in den regnerischen Schwarzwald - gingen die Langläufer am Sonntag ins tiefverschneite Goms.

 

 

Nicht nur Carven- auch Powdern will geübt sein!

Die Schneesportschule Meggen hat ihren Powder- und Carvingkurs im Oberalp-/Sedrungebiet erfolgreich gestartet.

Der Präsi lud zum Neujahrsapéro - und viele kamen.

Windig war's, an der traditionellen Skitour am Stefanstag!
Mit dem Dropa-Kaffee und der Grill-Wurst war wohl nichts.

Rekordbeteiligung am Langlauf-Weekend!

Ski- und Snowboardkurs 2015

An vier Samstagen im Januar hast Du die Möglichkeit, von Tipps und Tricks im Snowpark und auf der Piste zu profitieren. Das Angebot richtet sich an Anfänger, Fortgeschrittene und Könner auf Ski oder Snowboard.

- Info Ski- und Snowboardkurs
- Zur Online-Anmeldung

 

Trainingsgruppe 3SM-Freestylers

3SM-Freestylers ist eine Trainingsgruppe für Snowboarder und Freeskier. Im Mittelpunkt steht der Spass und die Freude am gemeinsamen Weiterkommen!
Trainiert wird an 6 Samstagen im Schnee (Skigebiete der Zentralschweiz), an 2 Freitagabenden in der Halle und an einem Weekend in Laax.

- Infoblatt 3SM-Freestylers
- Zur Online-Anmeldung

 

Carving- und Powderkurs 2015

Enge und weite Kurven, viel Schräglage und Spass pur!
Das ganze Leiterteam freut sich auf einen tollen und schneereichen
Carving- und Powderkurs 2015.

- Ausschreibung
- Teilnahmebedingungen und Anmeldetalon

 

 

Bikewoche im Südtirol

Vom 31. Mai bis am 07. Juni 2015 werden wir eine Woche biken im Gebiet Steinegg bei Bozen.
Nähere Angaben und Anmeldung siehe detaillierte Ausschreibung und Anmeldung. 

-  Ausschreibung und Anmeldung

 

 

 

Du hast zu wenig Luft im Pneu, Hanspeter!

Er wollte es nicht wahr haben -"besserer Halt und kein Aquaplaning!", so HP

- bis ihn der Schlangenbiss heimsuchte!

Die traumhafte Aussicht auf die umliegenden Berge lässt uns das „Gschtungg“ vergessen!

Der Wetterbericht war nicht besonders, aber eins Vorweg, es wurde ein Megabergtag mit wunderbarem Wetter!

Die im Info auf So 20. Juli 2014 ausgeschriebene Bike Tour Wannentritt wurde wegen schlechten Wetterprognosen auf Samstag vorverschoben.

Der Entscheid war goldrichtig- wie sich zeigt!

Übrigens, der Bike-Anhänger gehört unserem Bike Guide Markus Chiappori.
Ist das nicht super!

 

Auch unsere Bergwanderer sind wieder unterwegs!

Die erste Tour der neuen Saison führte ins Pilatusgebiet.

Tolle Trails über den Gottschalkenberg!

Swiss Bike Guide Markus Chiappori organisierte eine Bikewoche in Bozen.

Es waren auch Mitglieder des SCM mit dabei!

Ein Sonntag wie aus dem Bilderbuch!

Warme Temperaturen, viel Sonne und jede Menge Spass am diesjährigen Familien Bike Tag.

 

Bike Technik Kurs 2014

21 Biker haben am Kurs teilgenommen und konnten zahlreiche wertvolle Erfahrungen sammeln.

Sind wir alle Schönwetterbiker?

Nicht alle - unsere Guide's zeigen Härte und Unverdrossenheit!